Hunger auf Kunst und Kultur Logo

Hunger auf Kunst und Kultur

 

Die Aktion „Hunger auf Kunst & Kultur“ wurde 2003 von Schauspielhaus Wien in Kooperation mit der Armutskonferenz initiiert, um die Türen und Tore zu Kunst & Kultur auch für sozial benachteiligte Menschen zu öffnen. Über 600 Kulturbetriebe in 6 Bundesländern und vier Stadtgemeinden in Niederösterreich haben ein Zeichen der Solidarität gesetzt und unterstützen die Aktion. Infos zur Aktion

 

Wie funktioniert es?

Welcome!

Konu nedir?

Добро пожаловать

O čemu se radi?

O чeму сe рaди?

 

 

Kulturpass International
Die Idee hat auch über die Grenzen Österreichs hinaus Nachahmer gefunden.

Kontakte International

 

 

 
 
 

News

27.03.2017

Neuer Kulturpartner: Buchmarkt Wien. Für alle Kulturpass-BesitzerInnen gibt es einen Gratiseintritt zur Buchmarkt Wien am 9. April 2017 mehr Infos.

17.03.2017

Neuer Kulturpartner: C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik mehr Infos

17.01.2017

Neuer Kulturpartner: Belvedere, 21 Haus, Winterpalais

17.01.2017

MAK: Seit 1.1.2017 sind im Museum angewandter Kunst sämtliche Führungen sowie die meisten unserer Kinderangebote (MINI MAK Tour, MAK4Family, MINI MAK Ferienspiele, MINI MAK im Advent) für Kulturpass-BesitzerInnen gratis. mehr Infos

05.10.2016

Neuer Kulturpartner: this human world international human rights film festival mehr Infos

02.09.2016

Neuer Kulturpartner: Orchester 1756 - Konzerte in der Karlskirche mehr Infos

07.09.2015

Der neue Weblog zur Vernetzung von Kultur- und Sozialbereich ist online: kulturtransfair.at

14.04.2015

Neue Bestimmungen für Kulturpass-BesitzerInnen in der Domkirche St. Stephan. mehr Infos