Wo bekomme ich den Kulturpass

Zu Gute kommt die Aktion allen, die gerne am kulturellen Leben teilhaben möchten, es sich aber im Moment nicht leisten können:

z.B. Personen und Familien, die ein Einkommen unter der Armutsgrenze (aus dem aktuellen, jährlichen Armutsbericht) haben, Mindestsicherung oder eine Ausgleichszulage beziehen.
Den Kulturpass kann man bei zahlreichen Ausgabestellen im gesamten Bundesland Salzburg beziehen. AntragstellerInnen brauchen dazu einen aktuellen Einkommensnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis. Er ist ein Jahr und nur in Verbindung eines Ausweises gültig.

Ausgabestellen für den Kulturpass im Bundesland Salzburg:
 


AntragstellerInnen brauchen dazu einen aktuellen Einkommensnachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis. Er ist ein Jahr und nur in Verbindung eines Ausweises gültig.

Der Kulturpass gilt 6 Monate oder 1 Jahr ab Ausstellungsdatum.
Der Pass gilt für 1 Erwachsenen. Er ist nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig.
Bei Vorstellungen/Veranstaltungen für Kinder ist der Kulturpass in der Regel für 1 Erwachsenen und ein Kind gültig
 

: