Musik

AFRIKA TAGE WIEN

Donauinsel

Die Afrika Tage 2020 finden vom 17. Juli bis 3. August statt.

Der Veranstalter der AFRIKA TAGE stellt Hunger auf Kunst und Kultur im Rahmen des Festivals Kartenkontingente zur Verfügung.

Info für Kulturpassbesitzer:
Die Kartenkontingente sind aufgrund des Veranstaltungscharakters limitiert. Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche für eine Einzelveranstaltung bekannt. Wir sind bemüht, im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Kontingente, Ihre Kartenwünsche zu erfüllen.

Bitte dringend beachten:
Da es sehr viele Reservierungs-Anfragen von Kulturpass-InhaberInnen gibt und wir jedem die Möglichkeit geben möchten, die Veranstaltungen der Afrika Tage zu besuchen, bitten wir Sie uns Ihre Bestellung zwischen dem 01.06. und 01.07. bekannt zu geben. Davor oder danach eingehende Bestellungen oder Reservierungswünsche können nicht bearbeitet werden, wir bitten höflichst an dieser Stelle um Verständnis, da unsere Kapazitäten begrenzt sind.

Nach Anmeldung und Bearbeitung ab dem 01.07. erhält der/die Kulturpassbesitzer/in eine Bestätigung per mail. Diese Bestätigung ist am Eingang abzugeben. Bitte Kulturpass und Lichtbildausweis nicht vergessen!

Vorreservierung unter kulturpass@afrika-tage.at mit vollständiger Namens- und Adressangabe.

Wir wünschen Ihnen viel Spass auf den Afrika Tagen

Infotelefon: 0049-89-7806070

Arnold Schönberg Center
Schwarzenbergplatz 6
[Eingang Zaunergasse 1-3]
1030 Wien

Tel: 7121888

Gegen Vorlage des Kulturpasses erhält 1 Erwachsener freien Eintritt in die Ausstellungen.
Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahre.
An der Abendkassa ist gegen Vorlage des Kulturpasses eine Konzert-Freikarte zu beziehen.
Telefonische Kartenreservierung ist erbeten.

Back to Human
Verein zur Förderung einer sozialen Gesellschaft
Büro: Althanstrasse 16/3/14
1090 Wien

Blüthner-Zyklus

Für den Blüthner-Zyklus im Casino Baumgarten steht pro Konzert ein Kontingent an Freikarten für KulturpassbesitzerInnen zur Verfügung.

Bestellung telefonisch bei Mag.(FH) Marion Schunack unter 0699 18181856 oder per Email unter m.schunack@bluethner.at
Die Karten sind an der Abendkassa ab einer halben Stunde vor Konzertbeginn unter Vorlage des Kulturpasses abzuholen.

BOCK AUF KULTUR

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht pro Veranstaltung ein Kontingent an Karten zur Verfügung.
Reservierung unter karten@fraubock.at erforderlich.

BOKU-Chor

Der Chor der Universität für Bodenkultur, kurz Boku-Chor, wurde 1986 gegründet und wird von Peter Riedmann-Dworschak geleitet.

Das Programm (siehe Auftritte) ist bunt gemischt. Neben klassischer Chorliteratur, widmet sich der Chor weltlichen und geistlichen Stücken aus allen möglichen Epochen, österreichischen und internationalen Volksliedern ebenso wie Spirituals, Jazz oder Musical. In den letzten Jahren sang der Boku-Chor vermehrt auch große Chorwerke wie Beethovens 9. Sinfonie, Orffs Carmina Burana oder das Deutsche Requiem von Johannes Brahms.

Modalitäten für Kulturpass

Mail an bokuchor@boku.ac.at und Kulturpass bei Ticketabholung an der Abendkassa vorweisen.

bratfisch - weltstadtmusik

Kontakt: kontakt@bratfisch.or.at

Wien ist Weltstadt - bratfisch ist Weltstadtmusik:
energiegeladene und mitreißende Terzenseligkeit im 7/8 Takt.

CHORIANDOLI

Pro Konzert steht ein Kontingent von  4 Karten für Kulturpassbesitzer*innen zur Verfügung.
Kartenreservierungen: choriandoli@federspieler.at
 
Unter der Leitung von Sabine Federspieler hat CHORIANDOLI seit November 2009 mehrere Konzerte vor allem in Wien sehr erfolgreich gestaltet: von besinnlichen, atmosphärisch dichten Adventkonzerten in wunderschönen Kirchen bis zu beschwingten, heiteren und originellen Sommerkonzerten.

Besondere Kooperationen: 2013 Faure Requiem mit dem Südtiroler Chor Ars Vivendi mit Südtirolreise 2013, Teilnahme am Projekt "Seid umschlungen Millionen" mit der 9. Sinfonie von Beethoven und 400 Sängerinnen verschiedener Chöre Wien und NÖ unter Jutaka Sado in St. Pölten und Wien (Musikverein goldener Saal), Herbst 2018 MISA TANGO vom Martin Palmeri mit dem Coro Eurolatinoamericano unter der Leitung von Pablo Boggiano.
Chorvereinigung Gegenstimmen p.A
Büro: Seckendorfstraße 2/4/33
1140 Wien

Die Chorvereinigung Gegenstimmen stellt für KulturpassbesitzerInnen pro Konzert ein Kartenkontingent von 4 Karten zur Verfügung.

Kartenreservierungen: tickets@gegenstimmen.org

Chorvereinigung St. Augustin
in der Jesuitenkirche
Dr. Ignaz-Seipel-Platz 1
1010 Wien

donnerskult
im Louis Braille Haus
Hägelingasse 4-6
1140 Wien

donnerskult stellt für Kulturpass-Besitzer*innen ein Kartenkontingent zur Verfügung. Eine Reservierung der Karten wird empfohlen.

Tel: 01/981 89-101

DONNERSKULT-VERANSTALTUNGEN
SEPTEMBER BIS DEZEMBER 2019

Freitag, 20.09.2019
15:30 Uhr „Begehung“ Film Cult Tour; Treffpunkt 15:15 Uhr Karlsplatz, Ausgang Secession(Bitte gut informieren!)
Ausklang 18:30 Uhr im Restaurant „Wienerwald“
Anmeldung erforderlich bis spätestens 16.09.2019 im Mitgliederservice

Donnerstag, 03.10.2019
19:00 Uhr „Katzenwege“ – Wienerische Frauenlieder von und mit Gerhard Blaboll und Bettina Bogdany

Donnerstag, 07.11.2019
19:30 Uhr "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke" – Rudi Hausmann (Rezitation) und Robert Kern (Percussion)

Donnerstag, 05.12.2019
19:00 Uhr „Frauenworte“ – Weibliche Lyrik durch die Jahrhunderte und Kulturen mit Gesa Gross und Helga Leitner

 

echoraum
Sechshauser Straße 66
1150 Wien

Tel: (01) 8120209

Ensemble Éclats de France

Das Ensemble Éclats de France unter der Leitung von Guillaume Fauchère besteht aus professionellen MusikerInnen aus Frankreich und frankophonen Länder, die in Wien leben und hier musikalisch tätig sind.

Das Ensemble hat es sich zum Ziel gesetzt, die französische Vokalmusik bekannter zu machen und einem breiteren Publikum vorzustellen. Ihr breites Repertoire umfasst der Barockzeit bis zur Gegenwart und ermöglicht damit den Zuhörern Meisterwerke französischer Musik (neu) zu entdecken.

Grundlage dieses ambitionierten Projekts ist vor allem die Leidenschaft und Liebe zum Schönen und zu unserem Kulturerbe.

Haus der Musik
Das Klangmuseum
Seilerstätte 30
1010 Wien

Tel: 513 48 50

Der Kulturpass gilt für 1 Erwachsenen und 1 Kind.

Internationaler FEURICH Klavier- und Kammermusik Wettbewerb

Büro: Kaiserstraße 10
1070 Wien

Für Kulturpass-Besitzer*innen wird für im Rahmen der Konzerte ein Kartenkontingent zur Verfügung gestellt.
Bitte um Reservierung unter Mobil: +43 676 7603603 oder wettbewerb@feurich.com

Internationales Heinrich Ignaz Franz Biber Festival

Das 7. Internationales Heinrich Ignaz Franz Biber Festival fand von 30. Mai bis 2. Juni 2019 unter dem Motto Barockmusik und Regionen Europas statt.

Reservierungen dafür bitte unter pandolfis@gmx.net

isaFestival
Büro: Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

isaFestival 2019
11.- 25. August 2019


Das isaFestival stellt für KulturpassbesitzerInnen pro Konzert ein Kartenkontingent zur Verfügung.
Kartenreservierungen: isa-music@mdw.ac.at

JazzFest.Wien
Büro: Lammgasse 12/8
1080 Wien

Das JazzFest.Wien stellt Kulturpass-Besitzer*innen für die Konzertreihen in der Staatsoper, im Arkadenhof des Rathauses und in diversen Clubs jeweils ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Eine telefonische Reservierung ist erforderlich!
Tel. +43 1 4086030
Die Karten sind an der Abendkassa am jeweiligen Veranstaltungsort gegen Vorlage des Passes abzuholen.

Viele weitere Konzerte im Rahmen des Jazz Fest Wien finden bei freiem Eintritt statt!

Jeunesse - Musikalische Jugend Österreichs
Kartenbüro: Bösendorferstraße 12
1010 Wien

Ticketline: 505 63 56

JEUNESSE stellt KulturpassbesitzerInnen ein Kontingent an Karten zur Verfügung. Die Karten können ab einer Woche  vor dem Veranstaltungstermin persönlich im Kartenbüro oder telefonisch vorbestellt werden.

Bei Veranstaltungen für Kinder gilt der Kulturpass für 1 Erwachsenen und 1 Kind.

KASUMAMA Afrika Festival
Moorbad Harbach

im oberen Waldviertel/NÖ

Das 19. Kasumama Afrika Festival fand von 31. Juli bis 4. August 2019 statt.

Das Kasumama Afrika Festival stellt für Kulturpass-Besitzer*innen 40 Festivalpässe zur Verfügung

Der Eintritt am Sonntag ist für alle frei.

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der Website des Festivals

Das KASUMAMA Afrika Festival ist Partner der Initiative "Hunger auf Kunst und Kultur" und bietet somit Menschen mit finanziellen Engpässen, die im Besitz des Kulturpasses sind, freien Eintritt an allen Tagen des Festivals solange das Kontingent reicht!

Klangforum Wien
Büro: Diehlgasse 51
1050 Wien

Tel: +43 1 521 67

Besitzer*innen des Kulturpasses können im Rahmen des Abonnement-Zyklus des Klangforum Wien im Wiener Konzerthaus bei Kartenverfügbarkeit eine Karte pro Konzert beziehen.
Die Karte ist nur an der Abendkassa erhältlich.
KLANGKOLLEKTIV WIEN

Das KLANGKOLLEKTIV WIEN stellt ein Kontingent an Karten für Kulturpass-BesitzerInnen zur Verfügung.
Anmeldung bitte unter E-Mail: tickets@klangkollektiv.at

Kulturverein grossundklein
Vereinsadresse:
Arnoldgasse 2
1210 Wien

KV15.Wien Kulturverein Rudolfsheim
im Haus der Begegnung
Schwendergasse 41
1150 Wien

Der Kulturverein Rudolfsheim stellt Kulturpass-Besitzer*innen pro Veranstaltung ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Eine Anmeldung kann per Telefon auf der Mailbox unter +43 664 505 20 08 hinterlassen werden.

Es gilt freie Sitzplatzwahl.

Lalala - Konzerte für Kinder
Büro: kulturen in bewegung
Möllwaldplatz 5/3
1040 Wien

Le Club du Mardi
Salmgasse 4a
1030 Wien

Le Club du Mardi stellt Kulturpass-BesitzerInnen ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Lobkowitz Gesellschaft
Verein zur Förderung von Musik und Musiktheater
Büro: Viktoriagasse 14b/2
1150 Wien

Mikes Werkstatt
Rasumofskygasse 24 / Ecke Siegelgasse
1030 Wien

Karten können entweder per e-mail unter events@mikeswerkstatt.at oder am Kartentelefon unter  01/ 7154037 reserviert werden.

MKO Mitteleuropäisches Kammerorchester
Büro: Messenhausergasse 10/21
1030 Wien

Das MKO stellt KulturpassbesitzerInnen pro Konzert ein Kontingent an Karten zur verfügung.

Mit der Bitte um Reservierung unter Tel: +43-664-80 305 50 oder Email: presse@mikamo.info

MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Johannesgasse 4a
1010 Wien

Jede/jeder Kulturpassbesitzer/in erhält bei allen im eigenen Haus stattfindenden öffentlich zugänglichen Veranstaltungen der MUK nach Verfügbarkeit eine Freikarte an der Abendkassa.

Sehr viele Veranstaltungen finden ohnedies bei freiem Eintritt statt. Für szenische Produktionen bei freiem Eintritt werden Zählkarten ausgegeben, die ab einer Woche vor Vorstellungsdatum bei den PortierInnen aufliegen.

Musik & Archäologie

Zurzeit stehen leider keine Konzerte am Programm.

Die VortragsKonzertreihe „Musik & Archäologie“ bringt in ihren Programmen eine Kombination von Musik verschiedener Epochen und Stile sowie Vorträge über die Ur- und Frühgeschichte und bietet so Wissensvermittlung und Kunstgenuss an einem Abend an.

Für Kulturpassbesitzern steht ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Musik am 12ten
Freundeskreis der evangelischen Kirchenmusik
Büro: Severin-Schreiber-Gasse 3
1180 Wien

Für Kulturpassinhaber und Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.

MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1
1020 Wien

Info-Tel. +43 1 347 80 80

Kassa-Öffnungszeiten:
Mo - Fr (Werktags) von 16:00 - 18:00
und 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

NEUE WIENER STIMMEN - Der junge Chor in Wien

Seit Oktober 2010 proben nun 70 SängerInnen unter professioneller Anleitung. Viele, ja die meisten, haben Wien auserwählt, um hier zu arbeiten, verschiedene Schulen zu besuchen oder zu studieren, und sie und/oder ihre Familien kommen aus teilweise fernen und näheren Ländern wie Afghanistan, Türkei, Kolumbien, Slowenien, Deutschland, Litauen, Slowakei, Ungarn, Armenien, Polen, Tschechien, Estland, Italien und den USA, aber auch aus allen Bundesländern Österreichs und - natürlich - aus Wien.

Und die NEUE WIENER STIMMEN suchen auch weiterhin musikbegeisterte Jugendliche.

Nähere Infos hier.

Die Teilnahme bei den NEUEN WIENER STIMMEN ist gratis.
Zusätzlich kommt man in den Genuss von vielen Jeunesse-Specials!

INFOS und ANMELDUNG unter: www.neuewienerstimmen.at; office@neuewienerstimmen.at

Orchester 1756
Konzerte in der Karlskirche

Karlskirche
1040 Wien

InhaberInnen eines Kulturpasses von Hunger auf Kunst und Kultur haben die Möglichkeit bei Veranstaltungen des Orchesters 1756 in der Karlskirche an der Abendkassa eine Freikarte zu erhalten.
Es steht ein Kontingent von 10 Karten je Veranstaltung zur Verfügung. Wir bitten um vorherige Reservierung per Mail: karlskirche@skg.co.at

Die Freikarten erhalten InhaberInnen eines Kulturpasses von Hunger auf Kunst und Kultur gegen Vorlage des Kulturpasses und eines Personalausweises an der Abendkasse nach vorheriger Reservierungsanfrage und Bestätigung per Mail.
Die Veranstaltungstermine finden Sie hier: www.konzert-wien.info

Pandolfis Consort Wien
Büro: Steingasse 40/16
1030 Wien

Pandolfis Consort Wien stellt Kulturpass-Besitzer*innen ein Kontingent an Freikarten pro Konzert zur Verfügung.

Mit der Bitte um Reservierung unter Tel. 0660 1510450 oder per Email: pandolfis@gmx.net

PDM Music on Tour
PDM Touristik GmbH
Zehenthofgasse 29 / Top 5
1190 Vienna, Austria

Musik auf Reisen organisiert Konzerte für Musik- Universitäten und Konservatorien in Österreich sowohl in ganz Europa.

Musik auf Reisen bietet gratis Konzerte mit super Ensembles (Chöre, Orchester, Bands) aus Amerika, Kanada, Australien. Die Ensembles treten in historischen Gebäuden, in berühmten Konzerthäusern, in Kirchen, im Freien oder in schönen Parkanlagen auf und beeindrucken das Publikum mit musikalisch hochwertigen Stücken. Die Eintritte zu den Konzerten sind frei, und jeder ist herzlich willkommen.

pianodrum

"So haben Sie Klassik noch nicht gehört!"

Neue, frische Kammermusik für Klavier & Schlagzeug.
Von Klassischer Musik (Vivaldi/Bach/Mozart/Salieri) bis expressionistischer Musik (Bartok/Reich/Gulda), von Popmusik (J. Lennon/F. Mercury) bis Filmmusik (Zimmer).

Reservierungen bitte unter: Tel: (01) 9900374

PIANODRUM begeistert durch ein unkonventionelles Programm und brillante Bearbeitungen ein breites Publikum, was erfolgreiche Konzerte im Wiener Konzerthaus, Los Angeles, Ankara, Riga, Zürich oder auch beim Eröffnungsfest der Salzburger Festspiele bewiesen haben.

PLANET FESTIVAL TOUR

Die VEREINIGTEN ÖSTERREICHISCHEN MUSIKFÖRDERER stellen ein Kontingent an Karten für die Ausscheidungen der Reihe
"PLANET FESTIVAL TOUR" zur Verfügung. 

Termin-Info unter www.planetfestivaltour.at 

In den folgenden Locations

PLANET.TT in der Bank Austria Halle im GASOMETER
1110 Wien, Guglgasse 8

((szene))
1110 Wien, Hauffgasse 26

Telefonnummer: 01/332 46 41
REAKTOR
Geblergasse 40
1170 Wien

Tel 01 3501043

Sargfabrik
Goldschlagstraße 169
1140 Wien

Der Kulturpass gilt bei all unseren Eigenveranstaltungen (Abokonzerte, offAbo und Kinderkultur).
Für Kulturpass-Besitzer*innen ist für obengenannte Veranstaltungen ein Kontingent vorgesehen.

Eine telefonische Reservierung ist erforderlich!
Tel: +43 1 988 98-111

Vermietungen/Fremdveranstaltungen sind ausgenommen.

Sinfonietta Baden
Festsaal des Congress Casino Baden

Die Sinfonietta Baden wurde 1995 gegründet und ist in Baden beheimatet.
Der Konzertzyklus der Sinfonietta Baden findet jeweils von Oktober bis Juni statt, geboten werden fünf Orchesterkonzerte mit klassisch-romantischem sinfonischen Repertoire.

Sinfonietta Baden stellt Kulturpass-BesitzerInnen pro Konzert ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Um telefonische Karten-Reservierung im Congress Casino Baden unter Telefon: 02252 444 96 444 wird gebeten.
Solo Klassik Konzert

Jowita Sip ist eine gefeierte Sängerin mit unverwechselbarer Stimme, die ihr Publikum mit ihren sorgfältig ausgesuchten Arien und Lieder in die klassische Musik entführt.

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Spielstatt
Büro: Kaiserstraße 10
1070 Wien

"Spielstatt" ist eine Institution für professionellen Unterricht für alle Liebhaber klassischer und moderner Musik.

Viele Projekte und Austauschprogramme werden mit Konzerten gekürt. Bei diesen konzertanten Veranstaltungen steht ausnahmslos ein Kontingent an Karten für KulturpassbesitzerInnen zur Verfügung.

Bitte um Reservierung unter tolstykh@spielstatt.at oder +436767603603


 

Stadtinitiative Wien
Konzerte im Ehrbar Saal
Mühlgasse 30
1040 Wien
Tel: (01) 585 08 88

Für alle unsere Eigenveranstaltungen liegt ein Kartenkontingent für Inhaber des Kulturpass auf. Reservierung unter (01) 585 08 88 erbeten.

Summa Cum Laude
International Youth Music Festival

Das nächste Summa Cum Laude Festival findet von 10.-15. Juli 2020 statt.

Das Summa Cum Laude Festival stellt Kulturpass-Besitzer*innen ein Kontingent an Freikarten zur Verfügung.

Reservierung unter: ticket@sclfestival.org mit der Bitte jeweils den Tag und die Uhrzeit anzugeben. Kennwort: Kulturpass

Die Karten sind an der Kassa gegen Vorweis des Kulturpasses und eines Lichtbildausweises abzuholen.

Tonkünstler Orchester

Inhaberinnen und Inhaber eines gültigen Kulturpasses der Aktion Hunger auf Kunst und Kultur erhalten jeweils eine Freikarte in bestmöglicher Kategorie für alle Eigenveranstaltungen des Tonkünstler-Orchesters im Musikverein Wien (ausgenommen Neujahrskonzert).

Die Vergabe erfolgt ausschließlich über das Kartenbüro Tonkünstler und Grafenegg (nach Verfügbarkeit und gegen Vorlage eines gültigen Kulturpasses in Kombination mit einem Lichtbildausweis), Herrengasse 10, 1010 Wien.

TONVOLL
Kerschbaums etwas anderer Chor

Seit 40 Jahren haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, sich mit der anspruchsvollen Musik von Stephan Kerschbaum auseinanderzusetzen. Im Zusammenspiel mit gesellschaftskritischen Texten entstehen Bühnenwerke, die Jung und Alt begeistern.
Nicht jede und jeder ist gleich talentiert. Aber jede und jeder - mit Freude an der Musik - kann mit etwas Übung als wertvolle Stimme im Chor integriert werden. Deshalb gibt es bei TONVOLL keine Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung, was zählt ist das Wollen. Und mit Spaß am Singen, Tanzen und Schauspielen wird bei TONVOLL aus dem Wollen ein Können. Deshalb wird die Freude genauso gefördert, wie der Gesang. Frei nach unserem Motto: Der Spaß macht die Musik!

Mittlerweile gibt es 4 Chöre (für alle Altersklassen) sowie darüberhinaus unser Integrationsprojekt Vollkommen Willkommen.

Zu unseren kommenden Konzerten: Wir bereiten uns schon intensiv auf unser Jubiläumsjahr 2020 vor. Da feiert Tonvoll 40-jähriges Bestehen. Es wird drei Konzerttermine in diesem Jahr geben. Die Besonderheit: Bei allen Konzerten werden alle Chöre des Vereins gemeinsam auftreten, immerhin ca. 100 SängerInnen im Alter von 5 bis 80 Jahren!

25. Jänner 2020, 16 und 18 Uhr: 2 Konzerte im Odeon
Denk mal, ein Denkmal denkt mal.

16. Mai 2020: 40 Jahre Fest
Konzert mit Kinderprogramm

13. Dezember 2020: Adventkonzert

Wien Modern
Büro: Lothringer Straße 20
1030 Wien
Tel: 242 002

30. Oktober bis 30. November 2019.

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht bei sämtlichen Veranstaltungen von Wien Modern ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tel: +43 1 242 002

InhaberInnen eines Kulturpasses von «Hunger auf Kunst und Kultur» erhalten bei Eigenveranstaltungen der Wiener Konzerthausgesellschaft an der Abendkassa bei Verfügbarkeit eine Freikarte in bestmöglicher Kategorie. Diese sind auf der Website des Wiener Konzerthauses im Kalender durch grüne Titel und in den regelmäßig erscheinenden «Konzerthaus Nachrichten» durch rote Titel gekennzeichnet.

Die Freikarten erhalten InhaberInnen eines Kulturpasses von «Hunger auf Kunst und Kultur» gegen Vorweis des Kulturpasses und eines Personalausweises.

WIENER WORTSTAETTEN
Oswaldgasse 35
1120 Wien

 

 

 

WUK

WUK
Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser

Währinger Straße 59
1090 Wien

Das WUK stellt pro Veranstaltung aus den Bereichen Tanz und Theater, Musik und KinderKultur ein Kontingent für Kulturpass-Besitzer*innen zur Verfügung (Ausnahmen bei Einmietungen, Premieren u.ä. vorbehalten).

Um telefonische Reservierung wird gebeten.
Tel. +43 1 40121-0

wvlw - Wiener Volksliedwerk
Liebhartstaler Bockkeller
Gallitzinstraße 1
1160 Wien

Das Wiener Volksliedwerk stellt pro Veranstaltung ein Kontingent für KulturpassbesitzerInnen zur Verfügung (Ausnahmen bei Fremd- & Benefizveranstaltungen sowie einzelnen Gastspielen u.ä. vorbehalten).
Telefonische Reservierung unter Tel: 01 416 23 66 oder per e-mail an office@wvlw.at ist erforderlich.

Die Abholung der Karten erfolgt an der Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

 

Zentrum für Musikvermittlung Wien 14
Büro: Cumberlandstraße 48
1140 Wien

Konzerte im Zentrum für Musikvermittlung Wien14 sind einzigartig.

Ein zeitgenössisches Programm, mit vielen Premieren, Erst- und Uraufführungen sowie ungewöhnlichen Konstellationen und Besetzungen.

Das Zentrum für Musikvermittlung heißt Kulturpass-BesitzerInnen herzlich willkommen.

Im Rahmen unserer Konzertreihe steht jeweils ein Kontingent an Kulturpass-Karten zur Verfügung

Reservierung: office@musikvermittelt.at

Österreichisches VolksLiedWerk
Operngasse 6
1010 Wien

Tel: 512 63 35

Kulturpass-Besitzer*innen können Österreichweit an den verschiedenen Aktivitäten der Volksliedwerke wie Workshops, Seminare, Symposien, Konzerte etc. teilnehmen. Für Gruppen stellen wir in Wien gerne spezielle Workshops zusammen, die auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen abgestimmt werden. Volksmusik eignet sich auf Grund ihrer klaren einfachen Strukturen, Vertrautheit und emotionale Bindungen besonders gut, um Menschen mit besonderen Bedürfnissen anzusprechen.

Wir bitten vorab um Rücksprache, an welchem der Angebote Sie Interesse haben, um Ihnen einen Platz zu sichern bzw. das Angebot abzustimmen.