20.07.24, Tirol
Die Geschichte des Patriarchats und des Kapitalismus gehen einher mit der Herrschaft der Söhne: Söhne als Erben und Vatermörder. Was wäre, wenn wir sie hinter uns lassen würden, diese Söhne mit ihrer Vorstellung von Macht durch Besitz, Dominanz und individuellem Erfolg? Die Ausstellung ist noch bis 18. August im TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol zu sehen ...
Mehr Infos
20.07.24, Burgenland
Am Freitag, 26. Juli 2024 wird ab 19 Uhr in den Gastgarten des Freuraums in Eisenstadt geladen - zu SingerSongwriter/Weltmusik vom Feinsten. Kraftvolle Songs sowie eingängige melancholische Balladen finden sich im Repertoire, das aus Eigenkompositionen in englischer Sprache besteht ...
Mehr Infos
20.07.24, Vorarlberg
Im Mittelpunkt der Ausstellung im Jüdischen Museum Hohenems steht das Leben von vier jungen palästinensischen Frauen. Sie sind israelische Staatsbürgerinnen, leben und studieren in Tel Aviv und machen sich von dort auf den Weg in ihr Berufsleben, in Israel und anderswo ...
Mehr Infos
20.07.24, Niederösterreich
Liebe, Leidenschaft, Humor und eine Extraportion Italo-Charme gehen noch bis 3. August 2024 eine unnachahmliche Symbiose mit der romantischen Naturkulisse der Burg Gars ein. Im Herzen des Kamptals erwartet Opernfans eine Inszenierung, die vor italienischer Lebenslust und Gefühl pur nur so sprüht ...
Mehr Infos
20.07.24, Salzburg
Das Salzburger Marionetten Theater zeigt die fantastische Oper über die drei unglücklichen Lieben aus dem Leben Hoffmanns am 30. Juli 2024 um 19.30 Uhr. Dauer: 2 Stunden, in französischer Sprache mit Erläuterungen auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch ...
Mehr Infos
19.07.24, Wien
Am Donnerstag, 25.07.2024 (20:00 Uhr) lesen beim Literaturfest im MuseumsQuartier Stephan Roiss aus seinem neuen Roman "Lauter" (2024, Jung und Jung) und Christine Vescoli aus ihrem Debütroman "Mutternichts" (Otto Müller Verlag). Der Eintritt ist frei!
Mehr Infos
19.07.24, Tirol
Die Ausstellung in den ehemaligen Repräsentationsräumen der Gauleitung widmet sich der NS-Vergangenheit des Landhausareals. Sie zeigt in umfangreichen Dokumenten aus verschiedenen Archiven Planung, Bau und Nutzung des Gebäudes und beleuchtet seinen Bedeutungswandel bis in die Gegenwart ...
Mehr Infos
19.07.24, Burgenland
In Kooperation mit der Joseph Haydn Privathochschule findet am Freitag, 26. Juli 2024 um 19 Uhr im Haydn-Haus Eisenstadt ein abendliches Kammerkonzert statt. Bei Schönwetter erklingt Haydns Musik und die seiner Schüler und Zeitgenossen im romantischen Innenhof. Teilnahme: Nur gegen Voranmeldung!
Mehr Infos
19.07.24, Niederösterreich
Die zweiteilige Ausstellungsreihe im Forum Frohner in Krems-Stein beleuchtet die künstlerischen Beziehungen zwischen dem leidenschaftlichen Pädagogen Adolf Frohner und seinen Schüler:innen. Gezeigt werden Werke von Künstler:innen, die in der Meisterklasse Adolf Frohners der 1980er und frühen 1990er studierten und Beziehungen zur künstlerischen Position Frohners aufweisen ...
Mehr Infos
19.07.24, Vorarlberg
Am Samstag, 27. Juli 2024 kann man die traumhafte Emser Bergwelt genießen: Herrliche Ausblicke und genussvolle Pausen mit unterschiedlichen musikalischen Highlights inklusive. Die Teilnahme ist kostenlos - gestartet wird um 9 Uhr beim Schlossplatz Hohenems ...
Mehr Infos und Wanderrouten
19.07.24, Salzburg
Der lustigste Kobold ist am Freitag, 26. Juli 2024 um 15 Uhr im OVAL - Die Bühne im EUROPARK zurück auf großer Kinoleinwand. Natürlich treibt er mit seinem neuen Meister Eder wieder jede Menge Schabernack ...
Mehr Infos
18.07.24, Tirol
Am Freitag, 26. Juli 2024 um 17 Uhr kann man im Passionsspielhaus Siegfrieds Weg, den Wagner in suggestiven, bisweilen fast impressionistischen Klangbildern zeichnet, begleiten und sehen, wohin Furchtlosigkeit und Naivität führen, und was Drachenblut und Vogelstimmen ausrichten können ...
Mehr Infos
18.07.24, Vorarlberg
Auch dieses Jahr bietet das Festival in Feldkirch einen kulturellen Höhepunkt unter dem Motto "Nischen bis Pop". Mainacts und Late Night Acts werden ebenso geboten wie Filmabende. Aktiv beteiligen kann man sich bei der Karaoke Night und beim Poolquiz. Locations: Reichenfeld und Altes Hallenbad ...
Mehr Infos und Programm
18.07.24, Niederösterreich
Die 28. Ausgabe des Weltmusik-Festivals in Krems, Wachau und Umgebung stellt ein Thema in besonderer Konzentration in den Fokus: Begegnungen. Der musikalische Bogen spannt sich dabei von Pakistan bis Norwegen und von Mali bis Kroatien sowie von Wien bis New Orleans oder Barcelona bis Caracas ...
Mehr Infos
18.07.24, Burgenland
Das Quintett mischt am 26. Juli 2024 um 20 Uhr im GH Pummer in Heiligenkreuz temperamentvolle Balkantunes mit virtuosen Klezmerstücken, flottem Gypsy Jazz und sinnlichen, orientalischen Tänzen ...
Mehr Infos
18.07.24, Salzburg
Am 27. und 28. Juli 2024 um 11 Uhr wird im Rahmen der Festspiele in den Grossen Saal des Stiftung Mozarteum geladen. Unter Dirigent Adam Fischer spielt Lukas Sternath am Klavier mit dem Mozartorchester die Maurerische Trauermusik, Konzert für Klavier und Orchester sowie die "Linzer" Symphonie.
Mehr Infos
17.07.24, Vorarlberg
Im Rahmen der Sommerausstellung 2024 Solo.Tone wird am Samstag 27. Juli 2024 um 11 Uhr ausgehend vom Palais Palais Thurn und Taxis eine Papierhautprozession stattfinden. Der Vorarlberger Künstler Tone Fink hat 80 Tiermasken erarbeitet, die bei beim Spaziergang durch Bregenz von 80 Personen getragen werden ...
Mehr Infos
17.07.24, Tirol
Im historischen Zentrum der Stadt Innsbruck gelegen, stellt die Hofburg einen bedeutenden Teil des baukulturellen Erbes Österreichs dar. Man kann durch die Prunkräume Maria Theresias und das Kaiserappartement von Sisi spazieren oder sich von der modern inszenierten Dauerausstellung über Kaiser Maximilian I. verzaubern lassen ...
Mehr Infos
17.07.24, Burgenland
Die Sommer-Matineen am 25. und 26. Juli 2024 im Schloss Esterhazy in Eisenstadt bieten die Möglichkeit, die Musik Joseph Haydns, dem Vater der Wiener Klassik, am Originalschauplatz seines Schaffens zu erleben ...
Mehr Infos
17.07.24, Niederösterreich
Die fragile und luftige Konstruktion des Klangturms in St. Pölten auf einer Grundfläche von 15x15 Metern schafft einen Aussichtspunkt auf 47 Meter Höhe, der sowohl über 280 Stufen als auch einen Panoramalift erreichbar ist. Von oben hat man einen beeindruckenden Blick über das Regierungsviertel und den Kulturbezirk ...
Mehr Infos
17.07.24, Salzburg
Am Samstag, 20. Juli 2024 um 11 Uhr werden im Solitär (Mirabellplatz 1) als krönender Abschluss der Internationalen Sommerakademie des Mozarteums die besten Studierenden vor einer Jury ihr Können zum Besten geben. Eintritt frei!
Mehr Infos
16.07.24, Tirol
Am Dienstag, 23. Juli 2024 spielt der in Rosenheim geborene Organist und Cembalist Johannes Berger im Festungsneuhof Kufstein. Bereits im Alter von elf Jahren wurde er in den Kreis der Schüler des Münchner Orgelprofessors Franz Lehrndorfer aufgenommen. Seit 2009 ist Johannes Berger Organist und Kustos an der Heldenorgel in Kufstein ...
Mehr Infos
16.07.24, Vorarlberg
Am Donnerstag, 25. Juli 2024 um 21.15 Uhr wird beim KUB Sommer Open Air in Bregenz bei freiem Eintritt mit Vorurteilen aufgeräumt. Das humorvolles Roadmovie über eine außergewöhnliche Freundschaft erinnert daran, wie man gemeinsam verschieden sein kann ...
Mehr Infos
16.07.24, Burgenland
Mit einem lustigen Foto-Rätsel schlüpfen Kinder am Mittwoch, 21. Juli 2024 um 10.20 Uhr im Landesmuseum Eisenstadt selbst in die Rolle eines Archäologen. Es gibt viele Schätze zu bestaunen und am Ende der Führung werden verschiedene Materialien zu einem Schmuckstück zusammengefügt ...
Mehr Infos
16.07.24, Salzburg
So manche Gründe als auch Abgründe für das Pilgern von Angehörigen der Weltreligionen werden bei der Ausstellung zum Pilgerwesen in der Deutschvilla Strobl und dem Deutschvilla-Park gezeigt: Die Vermeldung von Wundern, die Heilung von Krankheiten, die Vergebung der Sünden und das Seelenheil ...
Mehr Infos
16.07.24, Niederösterreich
Am Samstag, 27. Juli 2024 um 14.30 Uhr wird zur Lesestunde für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren in die Bibliothek des neu eröffneten KinderKunstLabor in St. Pölten geladen. In jedem Buch leben Geschichten - gemeinsam werden diesen beim Vorlesen neues Leben eingehaucht ...
Mehr Infos
15.07.24, Tirol
Die Schauspielerin und Sängerin Nina Proll und der Dirigent Peter Wesenauer präsentieren am Freitag, 26. Juli 2024 um 19.30 Uhr im Innenhof der Kaiserlichen Hofburg Innsbruck gemeinsam mit der Sinfonietta da Camera Salzburg, Musik aus den Anfängen des Österreichisch-Deutschen Tonfilms und schildern, wie unterschiedlich einzelne Stars mit ihrer Instrumentalisierung durch das Regime umgegangen, beziehungsweise ihre Leben verlaufen sind ...
Mehr Infos
15.07.24, Burgenland
"Reparieren statt wegwerfen" ist das Motto am Donnerstag, 25. Juli 2024 ab 16 Uhr im Freuraum Eisenstadt. Im Austausch mit anderen wird ein bewusstes Zeichen der Wertschätzung gesetzt - Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse werden generationsübergreifend weitergegeben. Und unter fachlicher Anleitung macht das Reparieren kaputter Gegenstände Freude ....
Mehr Infos
15.07.24, Salzburg
Die Ausstellung im Nordoratorium des DomQuartiers Salzburg zeigt heilige Orte, Gebets- und Kultstätten unterschiedlichster Konfessionen von der Antike bis ins 19. Jahrhundert. Die Auswahl der Werke folgt der Reiseroute von Hubert Sattler (1817–1904) ...
Mehr Infos
15.07.24, Vorarlberg
Am Dienstag, 23. Juli 2024 werden um 10 Uhr im Park vor der Stadtbibliothek Dornbirn Märchen und Geschichten für kleine und große Kinder vorgelesen. Bei Bei Schlechtwetter wird die Reise auf dem fliegenden Geschichtenteppich in die Bibliothek verlegt ...
Mehr Infos
15.07.24, Niederösterreich
Das Festival für erlesene Musik im Süden Niederösterreichs bringt zwischen 18. und 21. Juli 2024 die Spitzen der österreichischen und europäischen Musikszene in die Bergkirche Pitten: Eine erlesene Vielfalt musikalischer Stilrichtungen und Ensembles ...
Mehr Infos und Programm
14.07.24, Niederösterreich
Am Samstag 20. Juli 2024 um 21 Uhr zeig der Filmclub Zwettl im Pfarrstadel Großglobnitz die französische Komödie. Diese erzählt einfühlsam von einem kleinen Dorf, das sich mit viel Elan zur Wehr setzt, um nicht von der Bürokratie überrollt zu werden ...
Mehr Infos
14.07.24, Salzburg
Das Community Format zum Thema "Eine Utopie für Hallein" wurde für die vielfältige, interkulturelle Bevölkerung entwickelt. Mit der Videokünstlerin Nicole Baier und Bewohner:innen ist eine inspirierende und vielseitige Rauminstallation entstanden, die jeden Samstag und Sonntag von 13 bis 19 Uhr im Salzlager zum Verweilen, Lauschen und Träumen einlädt ...
Mehr Infos
14.07.24, Burgenland
Nirgendwo sonst wird das private Leben und Schaffen Joseph Haydns so umfassend dargestellt, wie in den detailgetreu rekonstruierten Räumen seines ehemaligen Wohnhauses in Eisenstadt. Die Daueraustellung in den historischen Räumen ermöglicht Einblicke in Haydns musikalisches Schaffen abseits höfischer Verpflichtungen ...
Mehr Infos
14.07.24, Vorarlberg
Ob house oder andere urban dance styles, physical theatre oder zeitgenössischer Tanz - Fabian Tobias Huster bringt beim kostenlosen Workshop am 23. Juli 2024 ab 16 Uhr am Spielplatz Wolf-Huber-Straße in Feldkirch eine ganze Pallette an unterschiedlichen Herangehensweisen mit - um die Freude an Bewegung und den eigenen Selbstausdruck zu stärken ...
Mehr Infos
14.07.24, Tirol
Das Jenbacher Museum zeigt die Sonderausstellung zur Geschichte des alten Kraftwerks in Jenbach. Insgesamt entstanden am Kasbach 16 Kleinkraftwerke - das erste wurde im Jahr 1897 gebaut und versorgte die ersten Gemeinden Tirols mit elektrischem Licht ...
Mehr Infos
13.07.24, Salzburg
Am Sonntag, 21. Juli 2024 wird um 20 Uhr zum Schlosskonzerte ins Schloss Mirabell in Salzburg geladen. Am Programm des Amadeus Consort: das Klarinettenkonzert KV 622, Salzburger Divertimento D-Dur KV 136 und Ouvertüre zu „Le Nozze di Figaro“.
Mehr Infos
13.07.24, Vorarlberg
Die vier Bläser, gepaart mit einer Rhythmusgruppe (steirische Harmonika und Gitarre) treten am 21. Juli 2024 um 11 Uhr in der Villa Falkenhorst in Thüringen auf. Geboten wird ein unverkennbaren Sound, deren Energie, Harmonie und Intensität wohl nur noch mit dem Schub eines vollbeladenen Güterzuges zu vergleichen ist ...
Mehr Infos
13.07.24, Burgenland
Unter dem Motto "Wo ma singt, do loss di nieder - Wer vü singt, is söltn zwieda" wird am Samstag, 20. Juli 2024 ab 19 Uhr zum Wirtshaussingen ins Storchenbeisl in Purbach geladen - unter der Leitung von Leopold Schlosser und musikalischer Begleitung von Gabriele und Armin Farnleitner (Harfe und Steirische Harmonika) ...
Mehr Infos
13.07.24, Niederösterreich
Am Samstag, 20. Juli 2024 wird um 20 Uhr im Rahmen der Sommerklänge mit der Filharmonie Brno und Julia Hagen (Violoncello) in den Wolkenturm Grafenegg geladen. Am Programm stehen Werke von Smetana, Dvorak und Tschaikowski ...
Mehr Infos
12.07.24, Tirol
Am Samstag, 20. Juli 2024 ab 18 Uhr ist endlich wieder KLANGstadt-Zeit: Zum 15. Mal treffen sich Musiker:innen, die in der alpenländischen Tradition verwurzelt sind, mit Grenzgänger:innen der Volksmusik und Ensembles, deren Musik Blüten in den verschiedensten Richtungen treibt. Musiziert wird in der Gastgärten der Haller Altstadt, zur Bühne wird dabei auch der Stromboli-Gastgarten ...
Mehr Infos und Programm
12.07.24, Burgenland
Am Freitag, 26. Juli 2024 wird um 14 Uhr nach Kobersdorf in die Synagoge (Schlossgasse 25) zum Rundgang geladen. Thema: Die Geschichte der jüdischen Gemeinden, die mit der nationalsozialistischen Machtergreifung ausgelöscht wurden. Nach einer kurzen Einführung werden Stationen ehemals jüdischen Lebens aufgesucht. Anmeldung unter 0 26 26/ 67 740, mattersburg@vhs-burgenland.at
Mehr Infos
12.07.24, Vorarlberg
Das größte Festival am Bodensee bietet von 17. Juli bis 18. August 2024 Opern, Konzerte und Theater auf der spektakulären Seebühne, im Festspielhaus, auf der Werkstattbühne und im Theater am Kornmarkt. Am Spielplan stehen Der Freischütz von Carl Maria von Weber, Tancredi von Gioachino Rossini, Hotel Savoy ...
Spielplan
12.07.24, Wien
Das 10. dotdotdot Open-Air-Kurzfilmfestival findet dieses Jahr von 04.08.-29.08.2024 statt. Abendfüllende Open-Air-Kurzfilmscreenings und Filmtalks jeden Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch bei Dämmerung im Garten des Volkskundemuseum Wien, bei Schlechtwetter im Großen Saal. Beginn siehe Spielplan. Einlass und Festivalbar ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl, keine Reservierung erforderlich.
Mehr Infos
12.07.24, Burgenland
Jedes Buch ist ein Zwiegespräch zwischen Autor und Leser, brachte es einst Schriftsteller Ludwig Reiners auf den Punkt. Das gilt auch für die Kleinsten - regelmäßiges Vorlesen öffnet ein Tor zu neuen Welten und beflügelt deren Fantasie. In den Bibliotheken findet man den passenden Lesestoff für alle Generationen …
Bibliotheken
12.07.24, Niederösterreich
Verdi’s zeitlose Melodien entfalten sich zwischen 18. Juli und 1. August 2024 erneut in prächtigen Kulissen des Stift Klosterneuburg, begleitet von imposanten Volksszenen und dem feierlichen Zeremoniell des höfischen Lebens. Tauchen Sie ein in eine Welt verbotener Liebe, politischer Intrigen und leidenschaftlicher Konflikte ...
Mehr Infos
12.07.24, Salzburg
Am Freitag, 26. und Samstag, 27. Juli 2024 geht wieder das zweitägige Festival am Gelände der Brauerei Schwarzach über die Bühne. Fette Riffs und knackige Beats werden dazu beitragen, das geschaffte Alltagswesen in einen ekstatischen Ausnahmezustand zu katapultieren ...
Mehr Infos und Programm
11.07.24, Vorarlberg
In Kooperation mit dem Poolbar Festival und der FHV stellen 25 Berufsfotograf:innen und Studierende der FHV beeindruckende Fotos unter den Linden zwischen Stella und Altem Hallenbad aus. Foto: Thomas Ebner
Mehr Infos
11.07.24, Burgenland
Am Samstag, 20. Juli 2024 von 18 bis 21 Uhr finden sich Camino, Mesteha-Trio, A-KUM und Wellenreiter am Hauptplatz in Güssing ein. Das Open-Air Konzert bietet Karibische Rhythmen, World-Music und New Age sowie genügend Platz zum Mitswingen und Tanzen. Eintritt: Freie Spende
11.07.24, Burgenland
Das Landtechnik-Museum Burgenland in St. Michael bietet eine einzigartige Wanderung durch die Geschichte der Landtechnik der letzten 200 Jahre. Auf insgesamt 2.700 qm überdachter Ausstellungsfläche wird die Entwicklung von der Sichel bis zum Mähdrescher gezeigt. Mit viel Liebe zum Detail und vor allem Engagement wurden die historischen Landmaschinen und Traktoren restauriert ...
Mehr Infos
11.07.24, Niederösterreich
Während der Nestroy Spiele in Schwechat trifft eine Kriminalkomödie auf eine Liebesgeschichte. Korruption, Diskriminierung, Standesunterschiede, Schubladendenken – eine verkehrte Welt, verpackt in Nestroys unverwechselbarer Sprache und einzigartigem Wortwitz: "Was Nestroy betrifft, ist Wien eine Vorstadt von Schwechat." Vorstellungen: Di, Mi, Fr, Sa um 20.30 Uhr sowie So 21.07. um 19 Uhr
Mehr Infos und Programm
11.07.24, Tirol
Die 48. Innsbrucker Festwochen der Alten Musik finden vom 21. Juli bis zum 30. August 2024 statt und sind auf dem Boden einer reichen Musikgeschichte der Alpenstadt gewachsen und nunmehr eines der renommiertesten Festivals barocker Musik in Europa ...
Mehr Infos und Programm
10.07.24, Salzburg
Bis 20. Juli 2024 wird zur Komödie von William Shakespeare anlässlich der Theatertage Mildenburg geladen. In der Bearbeitung der theaterachse wurde die Strichfassung aus dem englischen Original mithilfe von ChatGPT übersetzt. Daraus wurden Dialoge des Feenkönigpaares im Stil von Klriest und Szenen der Handwerker tragen den Stil von Nestroy ... Foto: Andreas Hechenberger
Mehr Infos und Programm
10.07.24, Burgenland
Das international renommierte Kammermusikfestival Lockenhaus bietet zwischen 11. und 20. Juli 2024 unter dem Motto ”Orbis tonorum” eine Vielzahl von Konzerten in der Ritterburg und der Barockkirche Lockenhaus im Mittelburgenland ...
Mehr Infos und Programm
10.07.24, Wien
Die Ausstellung "Dieter Nuhr. Woanders ist überall" ist von 10.07.2024 - 04.08.2024 im Kunstforum Wien zu sehen. Der deutsche Künstler Dieter Nuhr stellt erstmals in Österreich aus und zeigt Arbeiten seiner jüngsten Werkserie. Sein beeindruckendes Oeuvre spiegelt seine tiefe Verbundenheit mit dem Ruhrgebiet sowie seine Reisen in entlegene Winkel der Welt wider.
Mehr Infos
09.07.24, Niederösterreich
Am 20. und 21. Juli von 10 bis 18 Uhr lässt das Festival bereits zum vierten Mal die Stadt Amstetten als urbanen Raum erstrahlen. Geboten wird bei freiem Eintritt live Straßenmalerei (inkl. 3D), Graffiti und Wandmalerei, eine Street Food Area mit Food Trucks und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm...
Mehr Infos
09.07.24, Salzburg
Nur noch bis 22. Juli 2024 kann man sich beim Sommertheater auf der Seeebühne Seeham auf eine Reise um die Erde begeben. Ob im Ballon, Schiff, Zug oder gar via Elefant – das diesjährige Stück verspricht abenteuerreich zu werden ...
Mehr Infos und Termine
09.07.24, Oberösterreich
Vöcklabruck, OKH, 2. - 5.9.: Ein vielfältiges Programm aus der Welt der Wissenschaft, Kunst und Technik können Kinder zwischen vier und zwölf Jahren an vier „Universitätstagen“ erleben. Anmeldung ab 9. Juli möglich.
Weitere Infos
08.07.24, Tirol
Eugene Ionesco schrieb 1951 ein herrlich absurdes Theaterstück, eine Farce, wie er sie selbst nannte. Der Einakter konnte aufgrund der ungewöhnlichen Figurenbesetzung nicht unmittelbar zur Aufführung gebracht werden. Das bedeutsame Werk der französischen Dramatik ist zwischen 17. Juli und 3. August 2024 im Salzlager Hall zu sehen ...
Mehr Infos
08.07.24, Burgenland
Die Sonderausstellung zum 100-jährigen Gedenken des Landespatrons ist aktuell im Diözesanmuseum in die Bergkirche in Eisenstadt zu sehen. Im Mittelpunkt steht das Ernennungsdekret Roms vom 10. Dezember 1924. Ebenso zu besichtigen ist die Schatzkammer und erstmals auch öffentlich zugänglich die barocke Sakristei ...
Mehr Infos
08.07.24, Wien
An insgesamt 60 Abenden offeriert das Filmarchiv Austria in Kooperation mit der Viennale bereits zum elften Mal eine spannende wie abwechslungsreiche Reise durch die Filmgeschichte. Pro Vorstellung gibt es 5 Kulturpass-Tickets, sofern die Vorstellung nicht ausreserviert ist. Es wird empfohlen die Hotline 0800 808 133 anzurufen. Ausgegeben werden die Karten ab 60 Min. vor Vorstellungsgbeginn. Bis 25.08.2024
Zum Programm
08.07.24, Salzburg
Drei Tage lang haben Salzburger·innen sowie Festspielgäste Gelegenheit, sich beim Fest zur Festspieleröffnung auf den Festspielsommer einzustimmen. Am 19., 20. und 26. Juli 2024 findet das Fest parallel zur Konzertreihe Ouverture spirituelle statt ...
Mehr Infos und Programm
07.07.24, Niederösterreich
Das Musikfestival in Lunz am See präsentiert zwischen 12. und 27. Juli 2024 ein innovatives Programm aus Jazz, Klassik und zeitgenössischer Musik. Anna Mabo, inn.wien x Drehwerk und weitere eröffnen das Festival mit dem Thema "Vertrauen und Verletzlichkeit"...
Mehr Infos und Programm
06.07.24, Burgenland
Bereits in der Antike wurde der wertvolle St. Margarethener Kalksandstein genutzt und wird bis heute abgebaut. Der Gigant der Urgeschichte hat im 20. Jahrhundert zahlreiche bedeutende Fossilien freigegeben und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Eine Führung macht die Millionen von Jahren alte Geschichte des Steinbruchs auf spannende Weise erlebbar...
Mehr Infos
06.07.24, Salzburg
Das Schloss Ritzen beherbergt die Dauerausstellung über die Ur- und Frühgeschichte des Ortes. Die ältesten Funde Saalfeldens werden auf 3.000 vor Christus datiert und stammen teilweise aus dem zentralen Siedlungs- und Bergbaugebiet im Saalfeldener Becken - den Biberg ...
Mehr Infos
06.07.24, Niederösterreich
Inmitten der Dörfchen Roseldorf und Platt befindet sich das kleine Museum in einem original Weinviertler Doppelpresshaus. Ein Teil der über 7300-jährigen Siedlungsgeschichte wird mit einmaligen Fundobjekten dokumentiert. Diese stammen von Grabungen vor Ort: Zeitlose Highlights aus der Lengyelkultur mit Bemaltkeramik (Kreisgrabenzeit), der Trichterbecherkultur, der Kupfer- und Bronzezeit...
Mehr Infos
05.07.24, Tirol
Die nuancierte Erzählung von Robert Schneider über ein musikalisches Genie und dessen tragisches Schicksal in einem kleinen Vorarlberger Dorf hat der Roman bereits unzählige Herzen berührt. Nun entfaltet diese Geschichte ihre Wirkung bei den Schlossbergspielen Rattenberg. Bühnenfassung: Stefan Hellbert, Regie: Markus Plattner
Mehr Infos und Termine
05.07.24, Burgenland
Die täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnete Ausstellung im Moreausaal im Schloss Esterhazy widmet sich dem jüdischen Leben unter der Fürstenfamilie als Schutzherren. Gezeigt werden bisher zum Großteil unbekannte historische Dokumente und Publikationen, Pläne, Karten und Objekte, die facettenreiche Einblicke ermöglichen ...
Mehr Infos
05.07.24, Wien
Von 11.07.-29.08.2024 findet wieder jeden Donnerstag im MuseumsQuartier das große Literatur-Open-Air statt. Präsentiert wird ein hochkarätiges literarisches Programm. Der Eintritt ist frei! Zum Auftakt lesen Elias Hirschl und Julia Jost.
Mehr Infos
05.07.24, Niederösterreich
Das Blockbuster-Musical von Queen und Ben Elton ist an 19 Abenden zwischen 17. Juli und 24. August 2024 im Rahmen des Musical Sommers in der Pölz-Halle in Amstetten zu sehen ...
Mehr Infos und Termine
05.07.24, Salzburg
Am Samstag 20. Juli 2024 um 19 Uhr wird nach Hof bei Salzburg zur Sommerfrische des Jahres in Salzburg mit großartigem Line-Up geladen - mit LEMO, JULIAN LE PLAY und NAKED CAMEO.
Mehr Infos
04.07.24, Salzburg
Die Künstlerin Nikola Irmer holt präparierte Tiere aus Museumsdepots zurück ans Licht und erkundet dabei die Tier-Mensch-Beziehungen. Aktuell sind 37 Vogelportraits im Haus der Natur in Salzburg zu sehen. Anhand dreier bereits ausgestorbener Vogelarten wird die hauptsächlich menschgemachte Bedrohung der Vogelwelt erzählt – darunter ein Skelett-Präparat des bereits 100 Jahre nach seiner Entdeckung ausgestorbenen Dodos.
Mehr Infos
04.07.24, Burgenland
Giuseppe Verdi, der Altmeister der italienischen Oper trifft für jede Stimmung genau den richtigen, mitreißenden Ton. Wie kaum eine andere Oper passt sich das Meisterwerk harmonisch in raue Felsenlandschaft des Steinbruchs St. Margarethen ein. Die große Oper über die Unsterblichkeit der Liebe ist zwischen 10. Juli und 24. August 2024 zu sehen...
Mehr Infos
03.07.24, Salzburg
Das MOKRIT Sommertheater lädt zwischen 12. und 27. Juli 2024, jeweils um 19 Uhr zur "Hans Wurst Burleske" nach St. Michael / Glashütte. Das märchenhaft-groteskes Stück über Identität, Individualität und Zugehörigkeit(en) am Land, über das Weggehen und Zurückkommen und über die Abenteuer, die man erleben muss, um den Lebensweg als den eigenen zu sehen. Ein Stück in großen Bildern ...
Mehr Infos
03.07.24, Burgenland
Im Naturerlebnismuseum auf Schloss Lackenbach dreht sich alles um die Natur. Unter Einbeziehung aller Sinne werden die unterschiedlichen Lebensräume wie Wald, Feld, Fluss- und Seelandschaft aus den verschiedensten Blickwinkeln betrachtet...
Mehr Infos
03.07.24, Niederösterreich
Das Wackelsteinfestival in Amaliendorf findet vom 19. bis 21. Juli 2024 bereits zum 16. Mal statt. Zu erleben sind traditionelle und moderne Musik rund um den einzigen beweglichen Wackelstein im Waldviertel an einem ganz besonderen Platz: An einer Lichtung am Waldrand, aber doch irgendwie auch mitten im Wald...
Mehr Infos und Programm
02.07.24, Tirol
Die Dauerausstellung im Alpinarium Galtür widmet sich der Frage "Ist Galtür Anfang, Ende, Mitte der Welt?" und die Besucher lauschen mit allen Sinnen den Beziehungsgeschichten: Über Menschen, die von hier aus hinaus in die Welt zogen. Über jene, die von weit draußen das Dorf im Tal entdeckten...
Mehr Infos
02.07.24, Burgenland
Die zeitgemäße Version des Musicals wird von 11. Juli bis 17. August 2024 in Mörbisch präsentiert. Die Seebühne wird dabei in die pulsierende Weltstadt London des Jahres 2020 verwandelt...
Mehr Infos
01.07.24, Salzburg
Kultur in Salzburg auf einen Blick - alle Veranstaltungen Online und als Monatsübersicht beim Dachverband Salzburger Kulturstätten im Abo erhältlich
KULTplan
30.06.24, Burgenland
Im Laufe der Zeit hat die Kunst sich auf vielfältige Weise mit dem Thema Gewalt in unserer Gesellschaft befasst. Im Speziellen mit jener gegen Frauen und Mädchen. Die Ausstellung "Gewalt als zeitlose Unkunst" im Engelssaal auf Burg Schlaining ist die bewusste Inszenierung der Stille. Denn es ist die Stille, in die sich Opfer hüllen, weil Gewalt ein Tabuthema ist, die Stille, der sie nicht entkommen. Und: es ist die Stille, die Gewalt vorantreibt ...
Mehr Infos
30.06.24, Oberösterreich
riesengroßes Messer hängt von Decke
Das OK Linz zeigt erstmals in Europa die Werke von Nadya Tolokonnikova, Künstlerin und Gründerin des feministischen Kollektivs Pussy Riot. Sie wird in Russland für ihre konzeptuellen Performances und ihren künstlerischen Protest gegen das Putin Regime verfolgt.
Weitere Infos
29.06.24, Burgenland
Verteilt auf über zwei Stockwerke zeigt die Ausstellung die politische, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung des Burgenlandes auf Burg Schlaining. Traditionen, Brauchtum und die kulinarische Vielfalt werden ebenso behandelt wie Volksgruppen, Vereinswesen, Religionsgemeinschaften oder das Burgenland als Tourismusdestination.
Mehr Infos
29.06.24, Salzburg
Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst, stellte der Schriftsteller Ralph Waldo Emerson bereits vor über 100 Jahren fest. In den Bibliotheken findet man in den in den gedruckten Werken jede Menge Impulse zur Erweiterung des Horizonts.
Bibliotheken
29.06.24, Oberösterreich
Pregarten, Bruckmühle: Zusammen mit der wunderschönen Musik von Johann Strauss ist dieses Stück eine bittere Entlarvung des goldenen Wienerherzens.
Weitere Infos
24.06.24, Oberösterreich
Linz,freier Eintritt: Die Vielfalt der Straßenkunst: 108 internationale Solo-Künstler*innen und Compagnien bringen Sie zum Lachen und Staunen.
Programm
23.06.24, Salzburg
Das Zentrum / Kulturkreis Radstadt lädt zwischen 3. Juli und 21. August 2024 zum wöchentlichen Kinoabend (immer Mittwoch) unter dem Sternenzelt. Beginnzeiten: 20.30 bzw. 21 Uhr. Empfehlung: warme Kleidung und Decken mitbringen - bei Schlechtwetter wird der Filmabend ins Kino im Turm verlegt.
Sommerkino Programm
21.06.24, Wien
Ist Ihnen schon aufgefallen, dass die goldene Kuppel der Wiener Secession verwandelt wurde? Für ihre Ausstellung "Achievement" hat Susana Pilar Delahante Matienzo eine neue installative Arbeit, eine Performance und eine Intervention am Gebäude entwickelt. Sie alle formulieren feministische, antirassistische und antikoloniale Gegenentwürfe, rücken die Leistungen Schwarzer Frauen ins Zentrum und propagieren eine Form der Heilung. Bis 08.09.2024
Mehr Infos
21.06.24, Wien
Erstmals in Österreich wird das Werk der deutschen Dadaistin, Malerin und Fotomontage-Künstlerin Hannah Höch (1889–1978) mit einer großen musealen Retrospektive gewürdigt. Höch war eine der zentralen Protagonist*innen der Kunst der 1920er-Jahre und gilt als Miterfinderin der Collage und der Fotomontage. Ausgestattet mit Leim und Schere setzte sie sich in ihrer Kunst auf ironische und scharfsichtige Art und Weise mit der Macht und der Wirkung von Bildern auseinander. Bis 06.10.2024
Mehr Infos
19.06.24, Wien
Ab Mittwoch, 19.06.2024 zeigt das Fotomuseum WestLicht die Ausstellung INSIDE VIEWS.
ZEITGENÖSSISCHE FOTOGRAFIE AUS CHINA. Die Ausstellung versammelt Arbeiten von elf Künstler:innen aus China, die seit der Jahrtausendwende vor dem Hintergrund eines rasanten Wirtschaftswachstums und eines radikalen sozialen Wandels entstanden sind. Bis 11.08.2024.
Mehr Infos
07.06.24, Wien
Das mumok ist zurück! Nach der Sanierung ist im mumok die Ausstellung "Avant-Garde and Liberation. Zeitgenössische Kunst und dekoloniale Moderne" zu sehen.
Mehr Infos
07.06.24, Wien
Wir freuen uns über einen neuen Kulturpartner: Der Wiener Opernsommer präsentiert von 01.07.-20.07.2024 zehn außergewöhnliche Aufführungen von Mozarts Meisterwerk „Don Giovanni“ (Open Air vor dem Schloss Belvedere). Tickets für Kulturpass-Besitzer:innen können online erworben werden. Beim Einlass ins Veranstaltungsareal müssen der gültige Kulturpass sowie ein Lichtbildausweis vorgezeigt werden, um das zuvor gebuchte Ticket in Anspruch zu nehmen.
Mehr Infos
06.06.24, Wien
Der besondere Tipp: Gratis-Freizeit-Programm für die ganze Familie finden Sie auf der frisch aktualisierten Infoliste „Euer Gratis Tag im Sommer“. Ob Sie nach Indoor-Spielplätzen oder Naturspaziergängen suchen, hier gibt's passende Angebote für alle Kinder. Kommen Sie in der Kinderinfo vorbei und holen Sie sich die Liste oder schauen Sie sich die Termine online auf der Website an.
Mehr Infos
06.06.24, Burgenland
Im Kunstcafe Stegersbach werden in einer Gemeinschaftsausstellung des kunst und kulturvereins markt allhau (kukma) Werke von Camelia Buzas und Alfred Steiner gezeigt. Eröffnung: Freitag 14. Juni, 19 Uhr.
04.06.24, Salzburg
Die retrospektiv angelegte Ausstellung von der österreichisch-britischen Exilfotografin Edith Tudor-Hart erfährt im FOTOHOF bis 3. August 2024 eine neue Aufarbeitung. Als zentrale Protagonistin der sozialdokumentarischen Fotografie zwischen 1930-1955 wies sie auf gesellschaftliche Missstände hin und behandelte Themen wie Armut, Integration und Frauenrechte und portraitierte die Lebensbedingungen der arbeitenden Klasse ... Foto: Suschitzky / Donat Family
Mehr Infos
02.06.24, Burgenland
Die Ausstellung in der Landesgalerie Burgenland (Hauptraum) umfasst bekannte Werke wie die Römerquelle-Werbungen sowie Einblicke in das private Archiv. Zusammen mit neuesten Porträts und mehrperspektivischen Waldaufnahmen zeigt sie Semotans Fähigkeit eines doppelten Blicks zwischen abstrahierender Distanz und intimer Nähe. Foto: Elfie Semotan
Mehr Infos
30.05.24, Burgenland
In der Rathausgalerie in Stadtschlaining werden in der Gemeinschaftsausstellung des kunst und kulturvereins markt allhau (kukma) Werke von Erhard Ehm, Josef Grunwald und Ingrid Guggenberger gezeigt. Eröffnung: Freitag, 07. Juni, 19 Uhr.
09.05.24, Oberösterreich
St. Florian, Sumerauerhof: Die Ausstellung „Waldreich. Der Wald und Wir!“ beleuchtet anhand von Sammlungsgegenständen die facettenreiche und wechselhafte Beziehung zwischen Mensch und Wald von der Steinzeit bis heute und lädt ein, sich diesem Thema mit allen Sinnen anzunähern.
Weitere Infos
06.05.24, Oberösterreich
Linz, Nordico: Mittels Bildmaterial und Kunstwerken, die größtenteils aus den Sammlungen des Nordico Stadtmuseum und Lentos Kunstmuseum stammen, sowie historischen und aktuellen Video- und Audioaufnahmen, thematisiert die Ausstellung das Phänomen Sommerfrische in seinen unterschiedlichsten Facetten.
Weitere Infos
05.05.24, Salzburg
Der Sozialroutenplan ist ein Wegweiser, er bietet grundlegende Informationen zu zahlreichen Institutionen, Vereinen und Gruppen, an die man sich im Falle einer Notsituation wenden kann (Öffnungszeiten, Ansprechpartner*innen, Telefonnummern…). Eine gedruckte Version der Broschüre kann via Email an office@ifz-salzburg.at bestellt werden und ist auch online verfügbar
Download
12.04.24, Wien
Ab Freitag, 12.04.2024 ist im Oberen Belvedere die Ausstellung: "IM BLICK: Franz Anton Maulbertsch. 300 Jahre exzentrischer Barock" zu sehen.
Mehr Infos
22.03.24, Wien
Aktuell ist im AzW die Ausstellung "Über Tourismus" zu sehen. Immer mehr Menschen reisen öfter, weiter und kürzer. Welche Auswirkungen haben unsere Urlaubswünsche auf die gebaute Umwelt, das soziale Gefüge und den Klimawandel? Und wie können wir einen Tourismus imaginieren, der nicht zerstört, wovon er lebt? Bis 09.09.2024
Mehr Infos
08.03.24, Burgenland
Nichts ist so sicher wie der Tod, und nichts ist so unsicher wie unser Wissen darum. "R.I.P. - Kulturen des Abschiedes und des Erinnerns" - Diese etwas andere Schau wirft einen Blick auf die vielschichtigen Aspekte von Sterben, Bestattung und Gedenken durch die Zeitalter hinweg, mit einem speziellen Fokus auf den burgenländischen Raum sowie Vergleiche und Unterschiede weltweit.
Mehr Infos
27.02.24, Wien
Ab 27.02.2024 zeigt das Weltmuseum Wien die Ausstellung: "Auf dem Rücken der Kamele". Mit Filmen, Fotografien, historischen und zeitgenössischen Kunstwerken sowie Objekten aus den Sammlungen des Weltmuseums Wien und zahlreichen Leihgaben erzählt die Ausstellung von vergangenen, gegenwärtigen und künftigen Begegnungen mit Kameliden.
Mehr Infos
02.02.24, Wien
Seit 31.01. ist im Theatermuseum anlässlich 150 Jahre Hugo von Hofmannsthal eine neue Ausstellung zu sehen: "Staging Hofmannsthal". Sie führt Besucher:innen in einem Rundgang durch ausgewählte Hofmannsthal-Räume, die die Arbeits- und Denkweise des Dichters in seiner Vielschichtigkeit sichtbar machen. Bis 19.08.2024.
Mehr Infos
29.01.24, Wien
Ab 31.01.2024 im Jüdischen Museum Wien (Dorotheergasse) ist die Ausstellung Who Cares? "Jüdische Antworten auf Leid und Not" zu sehen. Ausgehend von den jüdischen Geboten des "Tikun Olam" (Heile die Welt) und der "Zedaka" (Wohltätigkeit) unternimmt die Ausstellung einen Rundgang durch Wien auf den Spuren von medizinischen, psychischen und sozialen Hilfeleistungen sowie den Menschen dahinter.
Mehr Infos
05.10.23, Wien
Ab 06.10.2023 ist im Dom Museum Wien eine neue Sonderausstellung zu sehen: STERBLICH SEIN spürt mittels Gegenüberstellung von Kunstwerken, die einen kulturhistorischen Bogen vom Mittelalter bis zur Gegenwart spannen, der tiefen Bedeutung von Tod nicht nur im individuellen, sondern auch im kollektiven und gesellschaftspolitischen Kontext nach.
Mehr Infos
, Oberösterreich
Linz, Innenstadt, Eintritt frei: Die Vielfalt der Straßenkunst: 108 internationale Solo-Künstler*innen und Compagnien bringen Sie zum Lachen und Staunen.
Programm

Kulturpass, warum eigentlich?

Auch Menschen mit finanziellen Engpässen haben ein Recht auf Kunst und Kultur. Der Kulturpass macht es möglich. Mit diesem Ausweis erhalten sozial benachteiligte Menschen freien Eintritt in zahlreiche kulturelle Einrichtungen.
 
Für die jeweiligen Angebote in den Bundesländern wählen Sie bitte oben in der Navigation aus.