Festivals

afriCult Festival
Afrikanisches Kulturfestival

12.-14. Juli 2019

im Böhmischen Prater am Laaer Berg, Wien
 
Infotelefon: 0043-1-7292666

AFRIKA TAGE WIEN

Donauinsel

Die Afrika Tage 2020 mussten leider wegen Covid-19 abgesagt werden!

+++++++

Infos zu den Kulturpass-Ticket-Modalitäten:

Der Veranstalter der AFRIKA TAGE stellt Hunger auf Kunst und Kultur im Rahmen des Festivals Kartenkontingente zur Verfügung.

Info für Kulturpassbesitzer:
Die Kartenkontingente sind aufgrund des Veranstaltungscharakters limitiert. Bitte geben Sie uns Ihre Wünsche für eine Einzelveranstaltung bekannt. Wir sind bemüht, im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Kontingente, Ihre Kartenwünsche zu erfüllen.

Bitte dringend beachten:
Da es sehr viele Reservierungs-Anfragen von Kulturpass-InhaberInnen gibt und wir jedem die Möglichkeit geben möchten, die Veranstaltungen der Afrika Tage zu besuchen, bitten wir Sie uns Ihre Bestellung zwischen dem 01.06. und 01.07. bekannt zu geben. Davor oder danach eingehende Bestellungen oder Reservierungswünsche können nicht bearbeitet werden, wir bitten höflichst an dieser Stelle um Verständnis, da unsere Kapazitäten begrenzt sind.

Nach Anmeldung und Bearbeitung ab dem 01.07. erhält der/die Kulturpassbesitzer/in eine Bestätigung per mail. Diese Bestätigung ist am Eingang abzugeben. Bitte Kulturpass und Lichtbildausweis nicht vergessen!

Vorreservierung unter kulturpass@afrika-tage.at mit vollständiger Namens- und Adressangabe.

Wir wünschen Ihnen viel Spass auf den Afrika Tagen

Infotelefon: 0049-89-7806070

BOCK AUF KULTUR

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht pro Veranstaltung ein Kontingent an Karten zur Verfügung.
Reservierung unter karten@fraubock.at erforderlich.

dotdotdot
Open Air Kurzfilmfestival

Festivalzentrum: Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Das dotdotdot Open Air Kurzfilmfestival 2020 findet von 5.7.-24.8.2020 statt.

Aufgrund der offiziellen COVID-19-Verordnungen kann heuer nur ein limitiertes Sitzplatzkontingent angeboten werden. Die Festivaltickets sind daher heuer erstmals im Vorverkauf erhältlich.
Für Kulturpass-Besitzer*innen gibt es ein Freikartenkontingent. Mit der Bitte um telefonische Reservierung unter +43 681 84 23 80 70 am jeweiligen Veranstaltungstag ab 10:00 Uhr (max. 2 Tickets pro Person, solange der Vorrat reicht).


Im Morsealphabet stehen drei kurze Signale (engl. dot) für den Buchstaben S wie in short oder short film festival. Am Ende eines Satzes stehen drei Punkte für das, was nicht ausgesprochen wird, für Auslassungen und offene Fragen.
2015 hat das internationale Open Air Kurzfilmfestival dotdotdot im schönsten Garten im 8. die Nachfolge von espressofilm angetreten - als Nahversorger für Filmkunst und Filmdiskurs und Begegnungsraum für Menschen, die darauf brennen, private wie politische Komfortzonen zu verlassen. dotdotdot ist ein Festival für Filme, die Raum zum Denken, Reden und Tun lassen.

Ethnocineca

Büro: Währingerstr. 73/9-10
1180 Wien

Ethnographic and Documentary Filmfest Vienna

WICHTIGE INFO:
Angesichts der aktuellen Umstände in Bezug auf COVID-19 kann die 14. Edition der ethnocineca von 7. bis 14. Mai 2020 leider nicht stattfinden. 

Es gibt aber auch gute Neuigkeiten: Die Veranstalter der ethnocineca haben die letzten Wochen genutzt, eine Alternative zu überlegen und zu planen. Zum geplanten Festivaltermin werden ausgewählte Highlights aus dem diesjährigen Filmprogramm online zugänglich gemacht. Mehr dazu auf der Website des Veranstalters.

Modalitäten für Kulturpass-Besitzer*innen in Nicht-Coronavirus-Zeiten:
Gäste mit Kulturpass brauchen sich nicht voranmelden, sie erhalten an der Kassa ihr freies Ticket gegen die Vorlage ihres Passes.
Es gibt entsprechend auch keine begrenzte, reservierte Ticketanzahl für Kulturpass-Besitzer*innen pro Veranstaltung.

Europäische Theaternacht

Tod den freien Plätzen im Theater!

Die Europäische Theaternacht fand 2019 am 16. November 2019 statt.

Diese Veranstaltung versteht sich als Angebot die Vielfalt und Aktualität der bunten Theaterszene für sich zu entdecken und den eigenen Theaterbegriff zu aktualisieren. Deswegen gilt am Tag des Festivals „PAY AS YOU WISH statt Eintrittskarte“.

Sind alle Menschen an diesem Tag herzlich Willkommen, ist es uns ein besonderes Anliegen vermehrt junges Publikum von 20 bis 40 Jahren anzusprechen. Das Prinzip „pay as you wish“ steht für einen einfachen unkomplizierten Zugang und verweist gleichzeitig auf den ersten Grundsatz des UNESCO Bildungsleitfadens: „Erhaltung des Menschenrechtes auf Bildung und Teilnehme am kulturellen Leben“.

Die Platzreservierung erfolgt direkt über die teilnehmenden Theater und Kulturinstitutionen.
Das Festivalprogramm, sowie alle Kontaktadressen zur Reservierung sind ab Mitte Oktober auf unserer Homepage www.europaeische-theaternacht.at einsehbar.

FESCH'MARKT

Kulturpass-Besitzer*innen erhalten gegen Vorlage des Kulturpasses + eines Lichtbildausweises einen freien Eintritt zum FESCH'MARKT.
FrauenFilmTage

Nach 16 Jahren haben die Veranstalter der FrauenFilmTage umstrukturiert. Aus diesem Grund gibt es im März 2020 keine weitere Ausgabe des Festivals. Geplant ist eine kleine Ausgabe im Herbst 2020, und dann ab 2021 wieder im gewohnten Rhythmus.

Das Festival stellt Kulturpass-Besitzer*innen ein Kontingent von 5  Karten pro Filmvorführung zur Verfügung.

Telefonische Reservierung sind beim jeweiligen Festivalkino zu tätigen.
Die Karten sind an der Abendkassa im Kino gegen Vorlage des Passes abzuholen.

Der Kurzfilmwettbewerb in Kooperation mit der Akademie der bildenden  Künste Wien findet bei freiem Eintritt statt.

ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival
Museumstraße 5/21
1070 Wien

Das ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival 2020 musste wegen Covid-19 abgesagt werden.

Tel: (+43 1) 523 55 58.

ImPulsTanz stellt für Kulturpass-Besitzer*innen ein begrenztes Kartenkontingent pro Vorstellung zur Verfügung. Kulturpass-Besitzer*innen erhalten, je nach Verfügbarkeit, jeweils ein Performanceticket für maximal drei verschiedene Veranstaltungen aus dem ImPulsTanz Performance Programm 2020.

Kulturpass-Besitzer*innen erhalten eine Reservierungsbestätigung ausgehändigt, auf der alle reservierten Performances aufgelistet sind. Diese Reservierungsbestätigung ist am Abend der jeweiligen Vorstellung am Gäste-/ Presseschalter in der jeweiligen Spielstätte vorzuweisen.
WICHTIG: Die Karten können ausschließlich jeweils ab einer Stunde bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden! Nicht rechtzeitig abgeholte Karten gehen in den freien Verkauf! Karten, die nicht in Anspruch genommen werden können, bitten wir ausdrücklich bis spätestens 14:00 Uhr des jeweiligen Vorstellungstages per E-mail an tickets@impulstanz.com oder telefonisch unter +43.1.523 55 58 abzusagen. Ersatz, oder die Umbuchung auf eine andere Vorstellung, sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht möglich. Der Kulturpass gilt NICHT für Workshops und Sonderveranstaltungen, wie z. B. geschlossene Veranstaltungen.

Hunger auf Kunst und Kultur
ImPulsTanz offers a limited ticket quota per performance for holders of the „Kulturpass“.
Kulturpass holders get – depending on availability – 1 ticket for a maximum of 3 different performances of the ImPulsTanz performance programme 2020.

The reservations can only be made on presentation of a valid Kulturpass and a passport.
Kulturpass holders then receive a reservation confirmation. This confirmation has to be presented on the evening of the performance at the guest / press counter in the respective venue. Please note: The tickets can only be picked up one hour to 30 minutes prior to the respective performance. Tickets that have not been picked up 30 minutes prior to the performance will be cancelled. In case you need to cancel your Kulturpass reservation, please inform us until 14:00 o'clock of the respective performance day by email or by phone at +43.1.523 55 58. Please note that there is no compensation or rebooking possible and that it is not allowed to pass on the Kulturpass reservation to a third party.
The Kulturpass is not valid for the ImPulsTanz workshops and special events, such as closed events.

Internationaler FEURICH Klavier- und Kammermusik Wettbewerb

Büro: Kaiserstraße 10
1070 Wien

Für Kulturpass-Besitzer*innen wird für im Rahmen der Konzerte ein Kartenkontingent zur Verfügung gestellt.
Bitte um Reservierung unter Mobil: +43 676 7603603 oder wettbewerb@feurich.com

Internationales Heinrich Ignaz Franz Biber Festival

Das 7. Internationales Heinrich Ignaz Franz Biber Festival fand von 30. Mai bis 2. Juni 2019 unter dem Motto Barockmusik und Regionen Europas statt.

Reservierungen dafür bitte unter pandolfis@gmx.net

isaFestival
Büro: Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

isaFestival 2020
16.- 30. August 2020


Das isaFestival stellt für KulturpassbesitzerInnen pro Konzert ein Kartenkontingent zur Verfügung.
Kartenreservierungen: isa-music@mdw.ac.at

JazzFest.Wien
Büro: Lammgasse 12/8
1080 Wien

Das diesjährige JazzFest.Wien wird durch die internationalen und nationalen Auswirkungen der Covid-19 Pandemie in vollem Ausmaß getroffen und kann deshalb 2020 nicht stattfinden.

Das JazzFest.Wien stellt Kulturpass-Besitzer*innen für die Konzertreihen in der Staatsoper, im Arkadenhof des Rathauses und in diversen Clubs jeweils ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Eine telefonische Reservierung ist erforderlich!
Tel. +43 1 4086030
Die Karten sind an der Abendkassa am jeweiligen Veranstaltungsort gegen Vorlage des Passes abzuholen.

Viele weitere Konzerte im Rahmen des Jazz Fest Wien finden bei freiem Eintritt statt!

KASUMAMA Afrika Festival
Moorbad Harbach

im oberen Waldviertel/NÖ

Das 20. Kasumama Afrika Festival musste wegen Covid-19 auf August 2021 verschoben werden.

Das Kasumama Afrika Festival stellt für Kulturpass-Besitzer*innen 40 Festivalpässe zur Verfügung

Der Eintritt am Sonntag ist für alle frei.

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte der Website des Festivals

Das KASUMAMA Afrika Festival ist Partner der Initiative "Hunger auf Kunst und Kultur" und bietet somit Menschen mit finanziellen Engpässen, die im Besitz des Kulturpasses sind, freien Eintritt an allen Tagen des Festivals solange das Kontingent reicht!

Le Club du Mardi
Salmgasse 4a
1030 Wien

Le Club du Mardi stellt Kulturpass-BesitzerInnen ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Maker Faire Vienna

Die Maker Faire Vienna 2020, Österreichs größtes DIY-Festival für Kreativität, Innovation und Technologie, die am 16. und 17. Mai 2020 in der Wiener METAStadt (Dr.-Otto-Neurath-Gasse 3, 1220 Wien) stattfinden sollte, musste aufgrund der aktuellen Lage rund um Covid-19 verschoben werden. Der neue Termine ist der 3. und 4. Oktober 2020, der Veranstaltungsort bleibt der gleiche.
 
Kulturpass-Besitzer*innen erhalten gegen Vorlage des Kulturpasses und eines Lichtbildausweises einen freien Eintritt.

Mittelamerikanisches Filmfestival

Das XI. Mittelamerikanische Filmfestival fand von 15.-22. November 2019 statt.

Die VeranstalterInnen des Mittelamerikanischen Fimfestivals stellen Kulturpass-Besitzer*innen ein Kontigent von 4 Karten zur Verfügung.

Reservierungen sind NICHT möglich, wir haben nur Abendkassa!
Eine Freikarte gilt für einen Film bzw. Kurzfilmblock (jeweils um 18:00, 20:00).

MUSIKTHEATERTAGE WIEN
Büro: Hermanngasse 25/2a-3
1070 Wien

MUSIKTHEATERTAGE WIEN
Internationales Festival für Neues Musiktheater

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht ein Kontingent an Karten zur Verfügung.

Nestroy Spiele Schwechat

Veranstaltungsort:
Schlosshof Rothmühle
Rotmühlstraße 5
2320 Schwechat


Die Nestroy-Spiele 2020 finden von 27. Juni bis 1. August statt.

Info und Reservierung ab Mai 2020 unter 0650/472 32 12, bzw nestroybuero@gmx.at

 

STADT: KULTUR

Locations des Festivals:
HalleB
Casino Baden
Arnulf Rainer Museum
At the Park Hotel
Burg Perchtoldsdorf

Das Festival stellt für Kulturpass-Besitzer*innen Kartenkontingente zur Verfügung.

Da die Kartenkontingente aufgrund der regen Nachfrage limitiert sind, bitten wir Sie, uns Ihre Kartenwünsche für gesamt max. 2 Veranstaltungen des Festivals rechtzeitig per Mail an tickets@vision05.at bekannt zu geben.

Die Karten sind ausschließlich am Veranstaltungstag an der Abendkassa des Festivals gegen Vorlage Ihres Kulturpasses und Ihres Lichtbildausweises abzuholen.

Summa Cum Laude
International Youth Music Festival

Das nächste Summa Cum Laude Festival findet von 2.-7. Juli 2021 statt.
Das diesjährige Summa Cum Laude Festival musste wegen Covid-19 abgesagt werden.

Das Summa Cum Laude Festival stellt Kulturpass-Besitzer*innen ein Kontingent an Freikarten zur Verfügung.

Reservierung unter: ticket@sclfestival.org mit der Bitte jeweils den Tag und die Uhrzeit anzugeben. Kennwort: Kulturpass

Die Karten sind an der Kassa gegen Vorweis des Kulturpasses und eines Lichtbildausweises abzuholen.

this human world
International Human Rights Film Festival
Büro: Schleifmühlgasse 8/14
1040 Wien

Das "this human world International Human Rights Film Festival" fand von 28. November bis 10. Dezember 2019 statt.

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht pro Veranstaltung ein Kontingent an Karten zur Verfügung.
Reservierungen sind generell nicht möglich!

TRANSITION
International Queer Minorities Film Festival

Für das Jahr 2020 gibt es noch keine aktuellen Informationen.

urbanize!
Internationales Festival für urbane Erkundungen

Aktuelle Informationen zu urbanize finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Vienna Comix

Tel: +43 1 9563074

Die Vienna COMIX MARKET vom 21. und 22. März 2020 musste leider wegen der Corona-Virus-Krise abgesagt werden!
Die nächste VIENNA COMIX wird erst 2021 wieder stattfinden.

Der Eintritt ist für Kulturpass-Besitzer*innen frei.

VIENNA DESIGN WEEK
Büro: Mahlerstraße 14/2
1010 Wien

Tel: 890 63 93

Die VIENNA DESIGN WEEK 2020 findet von 25.9.-4.10.2020 statt.

Kulturpass-Besitzer*innen erhalten gegen Vorlage des Kulturpasses und eines Lichtbildausweises einen freien Eintritt.

wean hean - Das Wienerliedfestival
Büro: Gallitzinstraße 1
1160 Wien

Das wean hean - Das Wienerliedfestival 2020 (16. April - 14. Mai 2020} wurde nun defintiv abgesagt. 

Es wird auch nicht auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, sondern 2021 zur gewohnten Zeit (April/Mai) stattfinden.

Das Wienerliedfestival wean hean stellt pro Veranstaltung ein Kontingent für Kulturpass-Besitzer*Innen zur Verfügung.
Telefonische Reservierung unter Tel: 416 23 66 oder per e-mail an weanhean@wvlw.at ist erforderlich.
Die Abholung der Karten erfolgt an der Abendkasse eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung.

Wien Modern
Büro: Lothringer Straße 20
1030 Wien
Tel: 242 002

29. Oktober bis 30. November 2020.

Für Kulturpass-Besitzer*innen steht bei sämtlichen Veranstaltungen von Wien Modern ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung.

Wiener Festwochen
Büro: Lehargasse 11
1060 Wien

15. Mai bis 21. Juni 2020
ABGESAGT


Aufgrund der aktuell ergangenen Verlängerung des Veranstaltungsverbots bis Ende Juni wird das Festival nicht stattfinden.

Ungeachtet der Absage der Veranstaltungen im Mai/Juni arbeiten die Wiener Festwochen weiterhin intensiv an alternativen Optionen.
Es soll versucht werden, dass zumindest Teile des Festivals noch 2020 stattfinden.

Die Tageskasse in der Lehárgasse 3a bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter festwochen@festwochen.at